NOVOMATIC: Darts gegen den Herztod

Gumpoldskirchen/Wien (OTS) - Am 23. Juni 2017 gastierte der amtierende und 2-fache Darts-Weltmeister Michael van Gerwen alias „Mighty Mike“ in der ADMIRAL Arena Prater und präsentierte sein außerordentliches Talent, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.

Beim Darts-Duell in Europas größter Sportsbar traten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Medien – unter anderem Mag. Bettina Glatz-Kremsner (Casinos Austria AG), General Karl Mahrer (Landespolizeidirektion Wien) und Stefan Sittler-Koidl (Wiener Praterverband) – gegeneinander an. Mighty Mike unterstützte die Teilnehmer tatkräftig mit seinen persönlichen Tipps und Tricks.

Als Zugabe erhielten drei Gäste aus dem Publikum nach dem Turnier die Möglichkeit, direkt gegen Mighty Mike anzutreten und im Falle eines Gewinnes die Spendensumme zu erhöhen. Einem Gast und begeistertem Hobby-Dartspieler gelang es tatsächlich, Mighty Mike zu besiegen und verdoppelte damit die Spendensumme. 

Bei der abschließenden Scheckübergabe konnte Mag. Harald Neumann, Vorstandsvorsitzender der NOVOMATIC AG, schließlich eine Spende in Höhe von EUR 10.000,- an Prof. Harry Kopietz zugunsten seines Vereins „PULS – Verein zur Bekämpfung des plötzlichen Herztodes“ überreichen. Bei der Versteigerung des Trikots von Mighty Mike, das ab nun in der ADMIRAL Arena Prater seinen Platz findet, wurden zusätzlich EUR 1.500,- für den Verein PULS gesammelt. „Als einer der weltweit führenden Gaming-Technologiekonzerne und österreichischer Leitbetrieb übernimmt NOVOMATIC natürlich auch gesellschaftliche Verantwortung und unterstützt soziale Anliegen. Der Verein PULS trägt mit seiner Informations- und Aufklärungsarbeit maßgeblich dazu bei, die Überlebenschancen bei einem plötzlichen Herzstillstand zu vervielfachen. Ich möchte allen danken, die dazu beigetragen haben, dass diese ansehnliche Summe zusammen gekommen ist“, freut sich Neumann anlässlich der Scheckübergabe. 

Rückfragen & Kontakt:

NOVOMATIC AG/NOVOMATIC Gaming Industries GmbH
Mag. Bernhard Krumpel
Leiter Konzernkommunikation
+43 2252 606 870 750, Mobil: +43 664 886 428 57
bkrumpel@novomatic.com
www.novomatic.com , www.novomaticforum.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMC0001