Von deutschen Behörden Gesuchter in Wien festgenommen

Wien (OTS) - Am 28.06.2017 wurde gegen 07:05 Uhr ein 19-jährger Mann auf einer Baustelle in der Neumayrgasse (16. Bezirk) von Zielfahndern des LKA Wien angetroffen und festgenommen. Gegen den Beschuldigten bestand eine europaweite Fahndung wegen sexueller Nötigung und Verkauf von Suchtmitteln. Die Delikte wurden im Jahr 2016 in Deutschland begangen. Der Mann wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001