Der Volksgarten Club schärft sein Profil

Neue Samstags-Veranstaltung

Wien (OTS) - Zum Sommerstart am Samstag, den 1. Juli präsentiert der Volksgarten, einer der führenden Nachtclubs Österreichs, ein neues, innovatives Konzept für die Samstage:

Der Name ist Programm: OVERGROUND beherbergt Woche für Woche zwei Floors, die sich hinsichtlich Sound und Zielgruppe zwar unterscheiden, aber ideal miteinander harmonieren. Sowohl der namensgebende Garten zwischen Hofburg und Parlament, als auch der Club werden mit unterschiedlicher elektronischer Musik bespielt. Alles was tanzbar ist und sich vom sogenannten Underground unterscheidet. Das Beste aus zwei Welten, vereint in einem Club. Nationale DJs rund um Steve Hope und Andy Catana sorgen für den richtigen und mittlerweile typischen Volksgarten Sound. Spezielle Themenabende wie „Superhelden“, das „Strizzi Showcase“ und Garten-Hostings wie „GSG6“ und „Mode Talking“ werden aus dem ursprünglichen Programm übernommen.

Am Samstag machen die DJs Nils & David Mogyoro den Auftakt im Club, der Garten wird von Andy Catana & Lampert beschallt. Kleine Überraschungen inklusive!

Rückfragen & Kontakt:

Steve Bladeck
steve.bladeck@volksgarten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VGR0001