Wr. Rechnungsabschluss – Deutsch (SPÖ): Zahlreiche Großprojekte des KAV 2016

Wien (OTS/SPW-K) - „Die strategische Umsetzung des Spitalskonzeptes, die psychiatrische und psychosomatische Versorgung, der medizinische Masterplan und vieles mehr waren zentrale Schwerpunkte des Krankenanstaltenverbundes (KAV) im vergangenen Jahr“, so SP-Gemeinderat Christian Deutsch.

„Mit 1,4 Mrd. Euro standen insgesamt 33 Prozent des gesamten Geschäftsgruppebudgets dem KAV zur Verfügung – alles Investitionen in die Gesundheit der Bevölkerung. Das Spitalskonzept 2030 wird stufenweise umgesetzt. Vorschläge, Kritik und Bedenken der Bevölkerung und MitarbeiterInnen müssen in den Veränderungsprozess der Wiener Spitalslandschaft einbezogen werden“, so der SP-Gemeinderat.

Stichwort Krankenhaus Nord: „Der Gemeinderatsausschuss selbst war kürzlich vor Ort im Krankenhaus Nord. Der Innenausbau ist gut vorangeschritten. Die Ambulanzen sind nahezu fertig gestellt. Die Bettenstationen werden eingerichtet“, betont Deutsch die zügigen Arbeiten an Europas modernstem Krankenhaus, welches Ende 2018 in Betrieb gehen wird. Der genaue Terminplan der Besiedelung wird Ende 2017 feststehen.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
Tom Woitsch
Kommunikation
(01) 4000-81 923
tom.woitsch@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001