Lotto: Dreifachjackpot beim Sechser, es geht um 4,1 Millionen Euro

Jackpot auch beim Fünfer mit Zusatzzahl – 320.000 Euro warten

Wien (OTS) - Einen „Zwillingsjackpot“ der ganz besonderen Art lieferte die Gewinnermittlung nach der Lotto Ziehung vom vergangenen Sonntag: Es gab also weder einen Sechser noch einen Fünfer mit Zusatzzahl, aber beim Sechser war es schon das dritte Mal in Folge, dass es keinen Gewinn gab. Ein Dreifachjackpot im ersten in Verbindung mit einem einfachen Jackpot im zweiten Rang, diese Konstellation hat es bisher noch nie gegeben.

Im Topf für die „sechs Richtigen“ werden am kommenden Mittwoch rund 4,1 Millionen Euro liegen, im Topf beim Fünfer mit Zusatzzahl werden es rund 320.000 Euro sein.

Joker

Beim Joker gab es zwei Quittungen mit der richtigen Ziffernkombination. Ein Spielteilnehmer aus dem Industrieviertel in Niederösterreich hatte sie auf einem Lotto Normalschein, einer aus Oberösterreichs Hauptstadt Linz auf einem Lotto Quicktipp. Beide haben sich dazu entschieden, das „Ja“ anzukreuzen, und so sind beide nun um jeweils rund 114.600 Euro reicher.

Endgültige Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 23.6.2017:

Dreifach-JP Sechser, im Topf bleiben EUR 2.872.635,49 – 4,1 Mio. Euro warten JP Fünfer+ZZ im Topf bleiben EUR 159.178,92 152 Fünfer zu je EUR 1.142,40 378 Vierer+ZZ zu je EUR 137,80 6.164 Vierer zu je EUR 46,90 8.802 Dreier+ZZ zu je EUR 14,70 98.546 Dreier zu je EUR 5,30 278.180 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 4 17 18 24 36 41 Zusatzzahl: 38

Endgültige Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 23.6.2017:

2 Joker zu je EUR 114.595,00 11 mal EUR 7.700,00 128 mal EUR 770,00 1.250 mal EUR 77,00 12.776 mal EUR 7,00 127.861 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 8 4 5 2 6 5

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001