GEN-Summit 2017: Besucherrekord bei Medieninnovations-Gipfel

fjum_forum journalismus und medien brachte Jahreskonferenz des Global Editors Network (GEN) nach Wien

Wien (OTS) - Zukunftsperspektiven für Medien und Gesellschaft waren auch heuer wieder Thema des GEN-Summit, den fjum für 2016 und 2017 nach Wien holen konnte. Mehr als 750 Medieninnovator/innen diskutierten vom 21. - 23. Juni in Wien über neue Technologien und Trends von AI bis VR, von Datenjournalismus bis Audience Engagement und über Chancen und Strategien für erfolgreichen Qualitätsjournalismus.

Videos der Vorträge internationaler Top-Speaker wie Washington-Post Chefredakteur Martin Baron stehen jetzt zur Nachschau bereit:
https://www.gensummit2017.org/replay/

Weitere Konferenzberichterstattung:
https://medium.com/global-editors-network

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Daniela Kraus
Geschäftsführung
fjum_forum journalismus und medien
www.fjum-wien.at
069914894848

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FJM0001