17., 18. Bezirk: Errichtung eines Radweges zwischen Wattgasse und Gersthofer Straße

Wien (OTS) - Am Montag, dem 26. Juni 2017, beginnt die MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau mit der Realisierung einer Radverkehrsanlage zwischen Wattgasse und Gersthofer Straße im 17. bzw. 18. Bezirk. Weiters werden die Fahrbahnen der Richthausenstraße und der Wattgasse im 17. Bezirk aufgrund von Zeitschäden erneuert.

Details

Die Radverkehrsanlage schließt eine weitere Lücke im Radwegenetz und wird zum Teil baulich errichtet, zum Teil markiert. Künftig kann beidseits in der Wattgasse bzw. in der Lidlgasse zwischen Hernalser Hauptstraße und Gersthofer Straße sowie in der Gersthofer Straße zwischen Lidlgasse und Kreuzgasse in Fahrtrichtung Währinger Straße geradelt werden.

Verkehrsmaßnahmen

Die Straßenbauarbeiten in der Wattgasse erfolgen halbseitig unter Aufrechterhaltung der Fahrrelation nach Gersthof. Die Fahrrelation zum 16. Bezirk wird über Richthausenstraße, Schadinagasse und Hernalser Hauptstraße umgeleitet
Die Straßenbauarbeiten in der Lidlgasse erfolgen unter Aufrechterhaltung beider Fahrrelationen. Im Zuge der Herstellung der Mittelinsel auf Höhe der Schöffelgasse wird der Verkehr in Fahrrichtung zum 16. Bezirk über Czartoryskigasse, Schöffelgasse umgeleitet. Die Fahrtrelation Gersthof kann jederzeit aufrechterhalten werden.

Die Arbeiten im Bereich der Gehsteige erfolgen unter Sperre des jeweiligen betroffenen Bereiches, wobei die Zugänge zu den einzelnen Häusern aufrechterhalten werden.

Die Fahrbahnerneuerungsarbeiten in der Richthausenstraße erfolgen unter Sperre sämtlicher Fahrtrelationen. Die Zufahrten zu den Garagen im Baubereich (ausgenommen während der Asphaltierungsarbeiten) sind jederzeit gestattet.

Weiters müssen die jeweils von den Bauarbeiten betroffenen Autobushaltestellen der Linien 10 A und 42 A örtlich verlegt werden.

Örtlichkeit der Baustelle: 17., 18., Wattgasse/Lidlgasse von Hernalser Hauptstraße bis Gersthofer Straße und 17., Richthausenstraße von Schadinagasse bis Wattgasse sowie 18., Gersthofer Straße von Lidlgasse bis Kreuzgasse

  • Baubeginn: 26. Juni 2017
  • Geplantes Bauende: Ende September 2017

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) aig

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49812
Mobil: 0676 8118 49812
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018