Margareten: Gedenkabend „Tribute To Georg Danzer“

Wien (OTS/RK) - Der Verein „Aktionsradius Wien“ organisiert einen Abend im Zeichen des Gedenkens an den Sänger, Gitarristen und Komponisten Georg Danzer (1946 – 2007). Die Veranstaltung hat den Titel „Tribute To Georg Danzer“ und geht am Freitag, 23. Juni, im Etablissement „Arena-Bar“ (5., Margaretenstraße 117) über die Bühne. Das Publikum erwartet ein feines Programm mit Live-Musik, Filmen und Interviews. Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: ab 19.00 Uhr). Die Besucherinnen und Besucher werden um Spenden ersucht. Nähere Auskünfte: Telefon 332 26 94 bzw. E-Mail office@aktionsradius.at

Darbietungen des Musikers Bernhard Eder und die Vorführung des Dokumentarfilmes „Nur a klana Bua im Winter“ (60 Minuten) sind die Höhepunkte der Veranstaltung. Robert Fischer hat für diesen „Tribute“-Abend das Konzept verfasst und wirkt als sachkundiger Moderator mit. Georg Danzer veröffentlichte im Laufe der Jahre mehr als 30 Alben. Neben Hits wie „Hupf‘ in Gatsch“, „So a Dodl mid da Rodl“ und „Jö schau“ schrieb der oft „Schurli“ genannte Musikus zahlreiche Lieder mit kritischen Inhalten sowie Bücher. Internet-Infos über den Wiener Künstler: www.georgdanzer.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „Aktionsradius Wien“:
www.aktionsradius.at
Etablissement „Arena-Bar“:
www.arenabarvariete.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002