ANIMAL SPIRIT: Eselbaby „Aurora“ seit heute auf der Welt

Nach schier endlos scheinender Schwangerschaft hat Eselstute Amelie heute ihr gesundes Stutfohlen zur Welt gebracht.

Laaben (OTS) - Seit Wochen und Monaten haben wir auf diesen besonderen Tag gewartet, letzte Nacht war es dann endlich soweit:
Unsere brave Eselstute Amelie, die wir erst letzten Herbst - trächtig vom gemeinsam mit ihr geretteten Eselhengst Schecki - vor dem Schlachter freigekauft hatten, hat heute frühmorgens am Gnadenhof Hendlberg ganz alleine und ohne zuvor irgendwelche Anzeichen gezeigt zu haben, das süße gescheckte Stutfohlen „Aurora“ zur Welt gebracht. Es ist wohlauf und gesund und beide dürfen die ersten Tage in ihrer geräumigen Box bleiben, bevor sie mit den anderen auf die Weide können.

Dr. Franz-Joseph Plank, Obmann von ANIMAL SPIRIT ist hocherfreut:
„Gleich heute früh überraschte mich Tierpflegerin Regina mit der freudigen Nachricht, daß Amelie endlich ihr Fohlen bekommen hat. Sie ist mittlerweile schon der Liebling des ganzen Hofes und wir haben sie Aurora getauft, da sie in der Morgenröte geboren wurde. Es ist wunderbar miterleben zu dürfen, wie Tiere - zumindest bei uns auf den drei Gnadenhöfen - in Frieden und Würde ihre Tage verbringen und auch ohne Angst, jemals in ihrem Lebens für Salami, Leberkäse, Wurst oder Schnitzel herhalten zu müssen, aufwachsen und artgerecht leben dürfen.“

Der oben erwähnte Vater von Aurora, Schecki, dem das Fohlen quasi „aus dem Gesicht geschnitten ist“, lebt übrigens mittlerweile glücklich als Wallach auf unserem Gnadenhof Esternberg in Oberösterreich. Da die drei Gnadenhöfe von ANIMAL SPIRIT – Hendlberg (Wienerwald, NÖ), Esternberg und Engelberg (Bezirk Schärding, OÖ) – keinerlei öffentliche Unterstützung bekommen, sind wir zu 100% auf Spendengelder und Patenschaften angewiesen, um unsere ca. 500 geretteten Tiere bestmöglich zu versorgen. Wer also für Aurora oder eines der anderen Tiere eine Patenschaft übernehmen will, meldet sich bitte unter 02774-29330 oder bei eva@animal-spirit.at.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Franz-Joseph Plank, (+43) 0676-708 24 34
office@animal-spirit.at
www.animal-spirit.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ANI0001