AVISO: NEOS-PK „Raus mit der Parteipolitik aus den Schulen“, Montag, 19. Juni, 11:00 Uhr

mit u.a. NEOS-Vorsitzendem Matthias Strolz

Wien (OTS) - Rund um die Streitigkeiten zur Bildungsreform ist wohl nur eines sicher: die Landeshauptleute setzen durch, dass sie den Zugriff auf die neuen Bildungsdirektionen bekommen. Das Parteibuch bleibt damit das wichtigste Buch in der österreichischen Schule. Im Vorfeld der Sondersitzung setzen NEOS mit einer Protestaktion am Wiener Ballhausplatz ein entschlossenes Zeichen dagegen und fordern: Verbannen wir endlich das Parteibuch aus den Schulen!

Die Vertreter_innen der Medien sind herzlich willkommen!

NEOS-PK „Raus mit der Parteipolitik aus den Schulen“

Datum: 19.06.2017, 11:00 Uhr

Ort: Ballhausplatz
1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0001