E-Tankstelle in Peggau eröffnet

Lade-Infrastruktur für E-Autos wächst weiter E-Mobility-Erlebnistag am 7. Juli 2017

Graz/Peggau (OTS) - Die erste E-Tankstelle in der Gemeinde Peggau wurde heute am Parkplatz des Einkaufszentrums Peggau Park eröffnet. Ab sofort stehen hier vier Parkplätze täglich und rund um die Uhr für das Laden von E-Autos zur Verfügung. Die Ladesäulen sind mit sämtlichen gängigen Steckertypen für Elektrofahrzeuge ausgestattet. Nähere Informationen unter www.e-tankstellen-finder.com sowie in der E-Tankstellen-App der Energie Steiermark.

„Um der immer weiter wachsenden Nutzung von E-Mobilität gerecht zu werden, ist ein flächendeckender Ausbau der Ladestationen-Infrastruktur essentiell“, so Martin Graf, Vorstandsdirektor der Energie Steiermark. „Die neue Station in Peggau ist daher ein weiterer wichtiger Schritt um der Steiermark ein bestmögliches Netz an E-Tankstellen zu garantieren.“

220 E-Tankstellen mit insgesamt 650 Ladepunkten umfasst die Lade-Infrastruktur der Energie Steiermark aktuell. Damit zählt der steirische Energiedienstleister zu den größten Errichtern von E-Tankstellen österreichweit. Ziel bis zum Jahresende ist es, die Infrastruktur so weit auszubauen, dass kein Haushalt in der Steiermark weiter als 15 Kilometer von der nächsten E-Tankstelle entfernt liegt. Um dies zu verwirklichen werden im Rahmen des Projektes „Panther“ über 3,2 Millionen Euro investiert und rund 150 Ladestationen errichtet. Mit der E-Mobility Card der Energie Steiermark ist ab 2018 dann das Laden an allen Ladestationen österreichweit möglich.

Helmut Michael Salomon, Bürgermeister von Peggau, ist erfreut dass seine Gemeinde nun ein Teil dieses Netzes an E-Ladestationen ist:
„Die neue Tankstelle zeigt, dass die Gemeinde Peggau sich den Herausforderungen der Energiewende stellt und so eine Vorreiterrolle in der Region einnimmt. Und ich bin mir sicher, dass die Peggauerinnen und Peggauer das Angebot zahlreich wahrnehmen werden.“

Auch von Seiten des Einkaufszentrums Peggau Park wird die Eröffnung der E-Tankstelle begrüßt. „Der Peggau Park rüstet sich für die Zukunft und die neue Tankstelle ist ein Beweis dafür“, so Philipp Sager, Geschäftsführer der in Peggau ansässigen Sager Gruppe, Eigentümergesellschaft des Einkaufszentrums. „Durch die neue E-Tankstelle können wir unseren Kundinnen und Kunden darüber hinaus einen zusätzlichen Mehrwert bieten.“

Weitere Informationen zum Thema E-Mobilität sowie die Möglichkeit E-Fahrzeuge kostenlos zu testen, gibt es am Freitag 07. Juli 2017 von 12.00 bis 16.00 Uhr beim E-Mobility-Erlebnistag der Energie Steiermark am Parkplatz des Einkaufzentrums Peggau Park.

Rückfragen & Kontakt:

Energie Steiermark AG
Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris
Leiter Konzernkommunikation
+43 (316) 9000 5926, Mobil: +43 (664) 180 1780
urs.harnik@e-steiermark.com
Fax: +43 (316) 9000 20829
8010 Graz, Leonhardgürtel 10

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EST0001