Global Entrepreneurship Monitor - Bericht zur Lage des Unternehmertums in Österreich 2016

14. Juni 2017 (10.00 – 12.00 Uhr), WKÖ

Wien (OTS) - Launch Event: Global Entrepreneurship Monitor 2016 14. Juni 2017, 10.00 -12.00 Uhr

Wirtschaftskammer Österreich, Saal 6

Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Die unternehmerische Aktivität beeinflusst maßgeblich den wirtschaftlichen Erfolg und die Attraktivität eines jeden Wirtschaftsstandortes.

Der „Global Entrepreneurship Monitor" (GEM) ist die weltweit größte Vergleichsstudie zum Thema Unternehmertum. Ziele der Studie sind die Bestimmung der unternehmerischen Aktivität sowie die Identifikation von förderlichen wie hinderlichen Faktoren für das Unternehmertum und für die unternehmerische Aktivität. Wie schon im Report 2014 wurde bei diesem weltweit größten Benchmark zur unternehmerischen Aktivität auch das Spezialthema Forschung, Technologie und Innovation (FTI) für Österreich untersucht.

Beim „Launch Event" des „Global Entrepreneurship Monitor – Bericht zur Lage des Unternehmertums in Österreich 2016" in der Wirtschaftskammer Österreich werden die wichtigsten Ergebnisse zur unternehmerischen Aktivität in Österreich präsentiert sowie Erfolgsfaktoren, aber auch Verbesserungspotenziale diskutiert.

Wir bitten allfällige, doppelte Zustellungen zu entschuldigen, da es bei den Verteilern der GEM-Projektpartner zu Überschneidungen kommen kann.


Programm

10:00 Uhr Begrüßung

Vizepräsidentin Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Wirtschaftskammer Österreich

10:10 Uhr Keynote

 Bundesminister Mag. Jörg Leichtfried, BMVIT

10:30 Uhr Impulsstatement

 Bereichsstellvertreter Dr. Stefan Buchinger, BMWFW

10:45 Uhr Die Ergebnisse: „lobal Entrepreneurship Monitor 2016 – Österreich Bericht"

 Prof. (FH) Dr. Doris Kiendl, FH JOANNEUM

 Mag. Wolfgang Polt, JOANNEUM RESEARCH

11:10 Uhr Diskussion: Unternehmens- und FTI-Standort Österreich

 Geschäftsführer DI Bernhard Sagmeister, austria wirtschaftsservice GmbH

 Geschäftsführer DI Dr. Ludovit Garzik, Rat für Forschung u. Technologieentwicklung

 Prof. (FH) Dr. Doris Kiendl, FH JOANNEUM

 Mag. Andreas Röttl, journiapp.com

 Moderation: Dr. Christoph M. Schneider, Wirtschaftskammer Österreich

11:50 Uhr Q & A

anschl. Mittagsbuffet und Networking 

Falls Sie sich bereits für das Launch Event angemeldet haben, ist keine neuerliche Anmeldung notwendig. 

Anmeldung

bis 13. Juni 2017 per E-Mail: wp@wko.at oder Fax an: 05 90 900-298




Rückfragen & Kontakt:

Stabsabteilung Wirtschaftspolitik
Mag. Stephan Henseler
Telefon: +43 5 90 900 4269
stephan.henseler@wko.at
Internet: http://wko.at/wp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004