Mailath: „Naomi Campbell Botschafterin Wiens“

Überreichung des Goldenen Rathausmanns als inoffizieller Auftakt zum Life Ball 2017

Wien (OTS) - „Der Life Ball verkörpert seit 25 Jahren eine unmissverständliche Botschaft Wiens. Diese Botschaft lautet: Ja zum Leben, ja zur Freude, ein doppeltes ja zu gemeinsamen Lebensfreude!“, erklärte Andreas Mailath-Pokorny anlässlich der Verleihung des Goldenen Rathausmanns an Naomi Campbell. „Nur gemeinsam lassen sich Herausforderungen wie HIV und Aids bewältigen. Das ist es, was Wien der Welt sagen möchte“, so Wiens Kulturstadtrat bei der Überreichung der Statuette im Roten Salon des Wiener Rathauses.

Um diese Nachricht in die Welt hinauszutragen brauche es Botschafter. „Sie, Naomi Campbell“, erklärte Mailath weiter,„sind seit Jahren eine dieser unentbehrlichen internationalen BotschafterInnen des Wiener Life Balls. Sie haben sich in dieser Funktion nicht nur für Stadt Wien, sondern insgesamt für eine Welt ohne Ausgrenzung stark gemacht.“

Naomi Campbell bedanke sich mit den Worten: „Was für eine außergewöhnliche Ehre für eine Nicht-Wienerin. Beim nächsten Mal möchte ich unbedingt den echten Rathausmann sehen!“ Der Goldene Rathausmann, der eine Miniatur des Wächters auf der Turmspitze des Wiener Rathauses darstellt, wird als besondere Anerkennung im Auftrag des Bürgermeisters verliehen. Unter anderem erhielten diese Ehrung:
Shakira, Bob Dylan, Helen Mirren, Elton John, Billy Joel.

Fotos auf Anfrage

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alfred Strauch
Mediensprecher
Stadtrat Kultur, Wissenschaft & Sport
Tel.: +43 1 4000 81169
Mobil: +43 650 830 8403
alfred.strauch@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002