Gewerbsmäßiger Diebstahl in Geschäft

Wien (OTS) - Am 07.06.2017 stellte gegen 14:40 Uhr der Ladendetektiv eines Drogeriemarktes in der Quellenstraße (10. Bezirk) einen Ladendieb. Im Zuge der Sachverhaltsermittlung stellte sich heraus, dass der angehaltene 16-Jährige drei Tage hintereinander diverse Parfums im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen haben dürfte. Er befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003