Lotto: Doppeljackpot mit 2,8 Millionen Euro am Pfingstsonntag

Jackpot beim Joker, 450.000 Euro warten

Wien (OTS) - Zumindest durch die Lotto Brille betrachtet steht ein wunderschönes Pfingst-Wochenende bevor. Denn am vergangenen Mittwoch gab es zum zweiten Mal in Folge keinen Sechser, und so wurde aus dem Jackpot nun ein Doppeljackpot. Am Sonntag geht es daher um rund 2,8 Millionen Euro.

Sechs Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und erhalten dafür jeweils rund 21.000 Euro. Ein Oberösterreicher, ein Burgenländer und ein Wiener kreuzten ihren Gewinn jeweils auf einem Normalschein an, ein Kärntner und ein Steirer waren per Quicktipp erfolgreich. Ein weiterer Steirer setzte auf das System 0/09, durfte also neun Zahlen ankreuzen, und erzielte damit noch zusätzliche Fünfer, Vierer und Dreier und erhöhte damit seinen Gesamtgewinn auf mehr als 26.400 Euro.

Joker

Beim Joker gab es zuletzt keine Quittung mit der richtigen Ziffernkombination. Damit geht es am Sonntag um einen Jackpot, der mit rund 450.000 Euro gefüllt sein wird.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 31.5.2017:

DJP Sechser, im Topf bleiben EUR 1.691.292,60 – 2,8 Mio. Euro warten 6 Fünfer+ZZ zu je EUR 20.897,80 136 Fünfer zu je EUR 1.005,70 390 Vierer+ZZ zu je EUR 105,20 5.973 Vierer zu je EUR 38,10 9.262 Dreier+ZZ zu je EUR 11,00 90.839 Dreier zu je EUR 4,50 248.233 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 03 10 11 13 28 43 Zusatzzahl: 05

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 31.5.2017:

JP Joker zu EUR 216.094,00 – 450.000 EUR warten 10 mal EUR 7.700,00 118 mal EUR 770,00 1.135 mal EUR 77,00 12.357 mal EUR 7,00 120.181 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 6 5 6 4 1 2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001