Christoph Luke kommuniziert für META

Fokus auf Produkt- und Unternehmenskommunikation sowie Pressearbeit

Wien (OTS) - META Communication International GmbH, Österreichs Vorreiter in redaktioneller Medienbeobachtung und qualitativer Medienresonanzanalyse, engagiert Christoph Luke (37) als Kommunikationsmanager.

Luke, zuletzt in der Pressestelle von Sky Österreich, ist seit Anfang des Jahres als selbständiger PR-Berater tätig und übernimmt ab sofort sämtliche Kommunikationsagenden von META. Der Fokus liegt dabei unter anderem auf Produkt-, Unternehmenskommunikation und Pressearbeit sowie der damit verbundenen Konzeption und Umsetzung von PR-Maßnahmen.

Thomas Rybnicek, Geschäftsführer: „Wir freuen uns, dass wir mit Christoph Luke einen jungen, dynamischen Kreativen haben, der uns in diesem Bereich unterstützt. Mit seinem Wissen um unsere Produkte ist er der perfekte Kommunikator und Botschafter für uns.“ 

META Communication International wurde 1991 von Erich Pellech gegründet, der nach 26 Jahren an der Spitze des Unternehmens die Leitung der Firmengruppe vor kurzem an Judith Schinnerl (44) und Thomas Rybnicek (40) übergab.

Über META Communication International GmbH:

META ist seit 1991 eine Fullservice Medienbeobachtungsagentur und beobachtet vom internationalen Konzern über Klein- und Mittelbetriebe bis hin zu Privatpersonen das gesamte Spektrum. Neben der klassischen Printmedienbeobachtung setzt META ein besonderes Augenmerk auf redaktionelle Produkte für Kommunikation und Management zur Erhöhung von Leseeffizienz und Informationsqualität. Beobachtet werden alle Informations- und Kommunikationskanäle.

Rückfragen & Kontakt:

Christoph Luke Media Relations | Kommuniktionsstrategien
+43-6506677332
christoph@luke-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MET0001