Wien-Meidling: Abgabe von Schüssen aus Schreckschusspistole

Wien (OTS) - Am gestrigen Tag gegen 23.50 Uhr kam es im Bereich des Gertrude Wondrack-Platzes zu einem Vorfall. Ein alkoholisierter 35-Jähriger hat mehrere Schüsse mit einer Schreckschusspistole aus seinem Wohnungsfenster abgegeben. Die Pistole und ein Messer wurden sichergestellt. Der Mann wurde angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005