Wien-Innere Stadt: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern

Wien (OTS) - Zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern kam es am 31. Mai 2017 gegen 07.45 Uhr. Ein 34-Jähriger fuhr mit seinem Rad am Treppelweg stromabwärts und wollte die Rampe zur Salztorbrücke hinauffahren. Zur gleichen Zeit lenkte eine 12-Jährige ihr Rad die Rampe von der Salztorbrücke hinunter. Es kam zu einem seitlich versetzten Zusammenstoß. Der Mann erlitt eine Schnittwunde an der Hand, sowie diverse Prellungen und Abschürfungen. Das Mädchen wurde mit einer Unterarmfraktur und einer stark blutenden Wunde am Oberschenkel in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003