imh: Der Weiterbildungsanbieter IIR arbeitet unter neuem Namen

Zum 25-jährigen Jubiläum komplettiert der österreichische Konferenz- und Seminaranbieter IIR die Loslösung aus dem internationalen INFORMA Konzern durch die Umbenennung in imh.

Das Ziel der neuen Marke imh ist es, sich noch stärker als heimischer Premium Konferenz- und Seminaranbieter zu positionieren. Wir haben die Erfahrung eines internationalen Unternehmens gepaart mit dem Spezialwissen eines regionalen Anbieters. Davon profitieren unsere KundInnen.
Manfred Hämmerle, Eigentümer und Geschäftsführer, imh GmbH

Wien (OTS) - imh ist ein neuer Name für ein bewährtes Erfolgsrezept und ein erfahrenes Team. 1992 hat das Institute for international Research (IIR) einen Standort in Österreich eröffnet und es in kurzer Zeit geschafft, sich als das führende Weiterbildungsinstitut am Markt zu etablieren. Um noch schneller auf die individuellen Bedürfnisse der KundInnen einzugehen, hat sich IIR Österreich 2012 vom Konzern gelöst. Eine Entscheidung, die sich bewährt hat: Aktuell werden jährlich über 400 Konferenzen und Seminare durchgeführt, zum Kundenkreis zählen rund 20.000 Unternehmen.

Hinter erfolgreichen Veranstaltungen stehen Leidenschaft und Engagement

50 MitarbeiterInnen beginnen mit der Umbenennung in imh ein neues Kapitel in der Firmengeschichte. Auf ihrem Einsatz und der Bereitschaft immer wieder Neues anzupacken beruht der Erfolg des Unternehmens. Das imh-Team hört ganz genau hin, wenn es um die Bedürfnisse der KundInnen geht. Intensive Recherche ist die Basis von Konferenzen und Seminaren, die exakt auf die aktuellen Fragen der jeweiligen Branche abgestimmt sind.

Umbenennung gibt neue Impulse

Die Umbenennung von IIR zu imh erfolgt mit dem Auslaufen des Lizenzvertrages für den Namen IIR und markiert den Abschluss des Loslösungsprozesses. Der Name imh steht für Institut Manfred Hämmerle und basiert auf dem Firmeneigentümer und Geschäftsführer, der seit der Geburtsstunde von IIR in Österreich vor 25 Jahren dabei ist.  „Das Ziel der neuen Marke imh ist es, sich noch stärker als heimischer Premium Konferenz- und Seminaranbieter zu positionieren. Wir haben die Erfahrung eines internationalen Unternehmens gepaart mit dem Spezialwissen eines regionalen Anbieters. Davon profitieren unsere KundInnen.“, so Hämmerle.

25-jähriges Jubiläum: Wandel im Namen, Beständigkeit im Unternehmen

In Zeiten der Unsicherheit und des schnellen Wandels ist Beständigkeit ein rares Gut. Deshalb startet imh mit seinem etablierten Management-Team in die neue Firmenära. Ebenso wird das Branchenportfolio der Seminare und Konferenzen von Banken über Energiewirtschaft, Gesundheitswesen und Pharma, Immobilien, Industrie etc. beibehalten und Schritt für Schritt erweitert. Mit den neuen Online-Seminaren bietet imh ein zukunftsweisendes Weiterbildungsformat ergänzend zu den klassischen Veranstaltungen an.

Details unter www.imh.at/story

Rückfragen & Kontakt:

imh GmbH
Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
0043 1 891 59 311
karin.gruenauer@imh.at
www.imh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IIR0001