Blümel: Deutsch-Vorbereitungsklassen in Wien unumgänglich

SPÖ muss die tatsächlichen Probleme der Zeit erkennen – Sprache ist Basis und Grundvoraussetzung für Integration und Selbsterhaltungsfähigkeit

Wien (OTS) - „Ausreichende Deutsch-Vorbereitungsklassen für alle Schüler mit sprachlichen Defiziten sind in Wien unumgänglich und Gebot der Fairness und der Vernunft. Die SPÖ darf hier nicht mehr länger wegschauen, sondern muss die tatsächlichen Probleme der Zeit erkennen. Schließlich geht es hier um die Zukunft und Ausbildung von Generationen von Kindern, die derzeit als außerordentliche Schüler durch das Schulsystem geschleppt werden und am Ende Deutsch nur in Satzfragmenten sprechen, kaum lesen, schreiben und rechnen können. Gleichzeitig wird das Ausbildungsniveau aller anderen Schülerinnen und Schüler beeinträchtigt. Das kann so nicht weitergehen“, erklärte heute der ÖVP Wien-Landesparteiobmann Stadtrat Gernot Blümel. „Wer jetzt nicht handelt, hat die Zukunft dieser Kinder auf dem Gewissen. Die SPÖ ist aufgefordert, der Wahrheit über die Herausforderungen an unseren Schulen ins Gesicht zu blicken. Denn durchs Wegschauen werden keine Probleme gelöst.“

„Es ist unerträglich, dass die Zahl der außerordentlichen Schüler in Wien immer mehr explodiert und dazu lediglich oberflächliche Kosmetik betrieben wird“, so Blümel. Die Zahl der Pflichtschüler, die als außerordentlich geführt werden, habe sich seit dem Jahr 2010 von 7.875 auf 15.866 verdoppelt. Nahezu jeder sechste Pflichtschüler in Wien ist ein außerordentlicher Schüler. „Die Sprache ist die Basis und Grundvoraussetzung für Integration, Ausbildung und Selbsterhaltungsfähigkeit. Es ist unverantwortlich, wenn Generationen von Kindern vom System mitgeschleppt werden, die am Ende des Tages wegen Unvermittelbarkeit ihr Leben in der Mindestsicherung verbringen müssen. Was zu Beginn versäumt wird, kann später kaum aufgeholt werden“, so Blümel abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 912
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001