Margareten: Musik-Abend mit „JuJu“ und „Laut Fragen“

Wien (OTS/RK) - Seit Februar 2013 bietet der Verein „Aktionsradius Wien“ im Rahmen des Projektes „Frauen:Musik“ jungen heimischen Tonkünstlerinnen eine Plattform. Nach einem Konzept von Robert Fischer finden kontinuierlich Konzerte im Etablissement „Arena Bar“ (5., Margaretenstraße 117) statt. Der nächste Musik-Abend geht am Freitag, 2. Juni, in dem vormaligen Nachtklub über die Bühne. Das Duo Judith Reiter und Julia Schreitl (alias „JuJu“) und das Duo „Laut Fragen“ (Maren Rahmann und Didi Disko) sind ab 19.30 Uhr zu hören (Einlass: ab 19.00 Uhr). Robert Fischer wirkt als Moderator mit. Spenden des Publikums werden erbeten. Nähere Auskünfte: Telefon 332 26 94 („Aktionsradius Wien“), E-Mail office@aktionsradius.at.

Julia Schreitl (Alt— und Sopransaxophon, Klarinette, Gesang) und Judith Reiter (Bratsche, Gesang) machen laut Mitteilung der Veranstalter beim Konzert „Frauen:Musik“ eine „Reise in undenkbare Klangwelten“. Das beachtenswerte Duo „JuJu“ spielt Eigenkompositionen, hat eine Vorliebe für Improvisationen und ist musikalischen Experimenten nicht abgeneigt. Der Sound der Damen soll „Schmelzwärme für das Gemüt und Kraftnahrung für die Seele“ sein. Internet-Info: www.duojuju.at/ju-main.php.

Maren Rahmann (Gesang, Performance) und Didi Disko (Gitarrist, Sänger, Sound-Designer, DJ) lassen beim Konzert in der „Arena Bar“ mit „schrägeren Tönen“ aufhorchen. Vom „Post-Punk“ bis zu extravaganten Elektronik-Klängen und Pop-Elementen haben die fesselnden Lieder des Duos viele Facetten. Gesellschaftskritik und Utopie prägen so manchen Text. Rahmann und Disko haben für ihr Duo-Projekt den Namen „Laut Fragen“ angenommen. Die beiden Künstler beeindrucken ihre Zuhörerschaft mit Liedern wie „Das Netz der stummen Zellen“, „Schlaflos in Metropolis“ und „Mauer aus Glas“. Internet-Info: www.lautfragen.bandcamp.com

Allgemeine Informationen:
Verein „Aktionsradius Wien“:
www.aktionsradius.at
Varietee „Arena Bar“:
www.arenabarvariete.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002