ÖAMTC: Verzögerungen wegen Demo Dienstagnachmittag in Wiens Innenstadt

Rennweg und Schwarzenbergplatz betroffen

Wien (OTS) - Dienstagnachmittag, 30. Mai, sind laut ÖAMTC zwischen 14:00 und 16:00 Uhr Anhaltungen rund um den Schwarzenbergplatz und auf dem Rennweg wegen einer Demo „Gedenken an die gefallenen Helden Biafras“ einzuplanen. Die Route führt die Teilnehmer u.a. über Schwarzenbergstraße – Schwarzenbergplatz – Rennweg zur Salesianergasse und wieder retour über Rennweg – Schwarzenbergplatz -Ringnebenfahrbahn - Babenbergerstraße – Mariahilferstraße zur Stiftgasse. Anhaltungen wird es zeitweise auf der Lothringerstraße, dem Schwarzenbergplatz und auf dem Rennweg geben. Verzögerungen werden laut ÖAMTC nicht ausbleiben.

Service: https://www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001