Lotto: Eine glatte Million Euro gibt es für einen Kärntner Sechser

Doppeljackpot beim Joker – am Sonntag geht es um rund 600.000 Euro

Wien (OTS) - Die „sechs Richtigen“ 8, 13, 28, 29, 31 und 40 vom Mittwoch wurden von einem einzigen Spielteilnehmer getippt. Oder genauer vom Zufallsgenerator. Denn der Solosechser wurde mit einem Quicktipp erzielt. Abgegeben wurde der gewinnbringende Tipp in Kärnten. Und zwar in Oberkärnten. Der fünfte von fünf Tipps ist exakt 1.000.000 Euro wert.

Ebenfalls einen Sologewinner gibt es beim Fünfer mit der Zusatzzahl 25. Ein Niederösterreicher oder eine Niederösterreicherin kam dabei per Quicktipp zum Erfolg, der Glückliche bekommt mehr als 102.000 Euro.

Joker

Beim Joker geht es am kommenden Sonntag um einen Doppeljackpot. Im Topf haben sich mehr als 450.000 Euro angesammelt. Da der Gewinntopf nun zum zweiten Mal in Folge verschlossen bleibt, erhöht sich bis zur nächsten Ziehung die Gewinnsumme im ersten Rang auf rund 600.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 24.5.2017:

1 Sechser zu EUR 1.000.000,00 1 Fünfer+ZZ zu je EUR 102.075,80 96 Fünfer zu je EUR 1.159,90 183 Vierer+ZZ zu je EUR 182,50 3.986 Vierer zu je EUR 46,50 4.859 Dreier+ZZ zu je EUR 17,10 64.639 Dreier zu je EUR 5,10 180.196 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 8 13 28 29 31 40 Zusatzzahl: 25

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 21.5.2017:

DJP Joker, im Topf bleiben EUR 454.265,00 – 600.000 Euro warten 14 mal EUR 7.700,00 100 mal EUR 770,00 1.090 mal EUR 77,00 11.457 mal EUR 7,00 115.286 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 4 9 9 8 6 7

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001