ReLicense AG bezieht neues Hauptquartier und erschließ weitere Marktpotentiale

Inning am Ammersee (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/83052/3641508

  • Neuer Unternehmenssitz in Inning schafft Raum für wachsende Organisation
  • Nach starkem Ausbau der europäischen Präsenz nun Erschließung weiterer Marktpotentiale
  • Die Betreuung mittelständischer Unternehmen wird erweitert und für den gehobenen Mittelstand, Großunternehmen und Channel verstärkt

Die ReLicense AG bezieht ein neues Hauptquartier. Das auf den professionellen Handel mit gebrauchter Unternehmenssoftware spezialisierte Unternehmen bezieht ein 500 qm großes Gebäude, um Platz zu schaffen für die neuen Mitarbeiter der Unternehmenszentrale und das darüber hinaus Raum für die weitere Expansion bietet.

Seit der Gründung im Jahr 2008 hat die ReLicense AG bis 2016 in die Länder Italien, Österreich, Polen, Schweiz, Skandinavien, UK sowie die Region Benelux expandiert. Seit Sommer 2016 beschäftigen sich Management, Aufsichtsrat und Gesellschafter mit der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens. Die Schwerpunkte der nächsten Jahre sind der Ausbau der Kundenbetreuung im Mittelstand und Großkunden, des europäischen Partnernetzwerkes, Vertrieb über den Channel und die Arrondierung der lokalen europäischen Präsenz. Der damit verbundene Personalausbau erforderte unter anderem eine größere Unternehmenszentrale. Derzeit beschäftigt ReLicense 22 Mitarbeiter.

Grund für den aktuellen Platzbedarf ist der Ausbau der europäischen Funktionen. Der Aufbau von neuen Geschäftsfeldern und die dafür benötigten zusätzlichen Mitarbeiter erforderten ein deutlich vergrößertes Headquarter. Bis Sommer 2016 war der Fokus die europäische Expansion.

Die neue Ausrichtung hat ihre Schwerpunkte in der Vertiefung und Festigung der europäischen Aktivitäten sowie dem Aufbau von weiteren Marktpotentialen. Die neuen zusätzlichen Wachstumstreiber sind in einem ersten Schritt auf den deutschsprachigen Raum ausgerichtet.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Walter Glogauer
Glogauer & Company Communications
E-Mail: w.glogauer@glogauer.de
Tel.: +49 171 6145494

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004