Ensemble „Ciclo Gigli“ im Bezirksmuseum Floridsdorf

Wien (OTS/RK) - Einmal mehr ist der Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“) der Schauplatz eines stimmungsvollen Musik-Abends: Am Dienstag, 23. Mai, gastiert dort wiederum das beliebte Vokal-Ensemble „Ciclo Gigli“, dem Mitglieder der „Wiener Volksoper“ angehören. Zur Freude des Publikums bringen die Sängerinnen und Sänger bewegende Stücke aus Opern und Operetten zu Gehör. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Auskünfte über dieses erbauliche Opern- und Operetten-Programm und zahlreiche spätere Kultur-Termine im „Mautner Schlössl“ sind beim ehrenamtlich tätigen Bezirkshistoriker-Team (Leitung: Ferdinand Lesmeister) zu erfragen:
Telefon 0664/55 66 973, Telefon 270 51 94. E-Mails an die Museumsdirektion: bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Floridsdorf:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002