Kuntzl gratuliert dem VSStÖ: Konsequenter Einsatz für die Studierenden wurde belohnt

Wien (OTS/SK) - Der Verband Sozialistischer StudentInnen (VSStÖ) mit seiner Spitzenkandidatin Hannah Lutz hat bei der ÖH-Wahl sehr stark dazugewonnen (plus 5,5 Prozent) und kommt jetzt auf 20,5 Prozent der Stimmen. SPÖ-Wissenschaftssprecherin Andrea Kuntzl spricht von einem "großartigen Erfolg". Die Gründe dafür sieht sie darin, dass der VSStÖ konsequent auf die politischen Themen setzt, die darüber entscheiden, wie die Studien- und Lebensbedingen für die Studierenden aussehen. ****

Der jüngste Erfolg im Parlament, nämlich die Erhöhung des Budgets für die Studienbeihilfe um 60 Mio. Euro, zeigt, dass sich konsequente Arbeit auszahlt, so die SPÖ-Wissenschaftssprecherin. Sie freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit dem VSStÖ und der Österreichischen HochschülerInnenschaft. (Schluss) mb/wf/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003