TPA Gruppe gewinnt REAL ESTATE BRAND AWARD 2017

Kategorie „Immobilienberater Österreich“

Wien (OTS) - Die stärksten Marken der europäischen Immobilienwirtschaft wurden am 12. Mai 2017 mit dem begehrten Marken-Diamanten im AXICA in Berlin prämiert. Die TPA Gruppe gewinnt in der Kategorie „Immobilienberater Österreich“ bereits zum fünften Mal.  

Ausschlag gebend für den Sieg war unter anderem die eindeutig positive Beurteilung des „Berichtswesens“. Mit ebenso hohen Werten wird die Marke in der „Lösungskompetenz“ beurteilt. Insgesamt schafft es die Marke so, mit einer hohen „Wiedernutzungsabsicht“ zu punkten.  

Bei der feierlichen Gala nahmen Leopold Kühmayer, Renate Pilz und Ingrid Winkelbauer, allesamt Steuerberater und Partner bei TPA, den Award für die TPA Gruppe entgegen. „Wir freuen uns dieses Jahr besonders über den 1. Platz. Wir haben erst im Vorjahr unseren Markennamen geändert und wie wir hiermit sehen können, ist der neue Markenname TPA bereits erfolgreich in der Branche kommuniziert“, erklärt Kühmayer stolz bei der Award-Überreichung. 

Der Real Estate Brand Award

Seit 2010 zeichnet das EUREB Institute die wertvollsten Marken der europäischen Immobilienwirtschaft mit dem REAL ESTATE BRAND AWARD aus. Insgesamt wurde der Marken-Diamant in 24 Kategorien in Anwesenheit von rund 250 Top Entscheidern feierlich überreicht. Unter der Schirmherrschaft des REAL ESTATE BRAND CLUB und in Kooperation mit dem ZIA – Zentralausschuss der Immobilienwirtschaft.

Die Grundlage der Ergebnisse liefert die Real Estate Brand Value Study des EUREB-Institute (European Real Estate Brand Institute). Befragt wurden über 81.000 Branchenexperten in 47 Ländern Europas zu über 1.200 Unternehmensmarken.  

Unter dem folgenden Link finden Sie eine Übersicht zu den stärksten Marken Österreichs.

Mehr über den Real Estate Brand Award 2017 finden Sie auch unter hier.

Rückfragen & Kontakt:

TPA Steuerberatung GmbH
Isabell Elias, MAS BSc.
Pressesprecherin
+43 (1) 58835-217
Isabell.Elias@tpa-group.at
www.tpa-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HWS0001