Probleme im Grätzl – die Stadt Wien hilft sofort

Grätzltour im Steinbauerpark und Umgebung

Wien (OTS/RK) - Am 18. und 19. Mai 2017 wird die Grätzltour der Gruppe Sofortmaßnahmen der Magistratsdirektion in Meidling weitergeführt. Als koordinierende Stelle hilft die Gruppe Sofortmaßnahmen rasch und unbürokratisch.

In Zusammenarbeit mit der Bezirksvorstehung Meidling und den zuständigen Stellen ist das oberste Ziel, die Lebensqualität im Bezirk weiter zu steigern und Anliegen zeitnah zu erledigen.

Neben den Kontrollen der WasteWatcher, der Mobilen Sozialarbeit und der Baustellenkontrolle der Magistratsabteilung 46 ist Wiener Wohnen in den umliegenden Wohnhausanlagen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern präsent.

Am Donnerstag, 18. Mai 2017 ist Frau Bezirksvorsteherin Gabriele Votava von 15:00 bis 17:00 Uhr im Mobilbüro anwesend.

Standorte des Mobilbüros: Ort: 12., Steinbauerpark Zeit: Donnerstag, 18. Mai 2017, 9 – 17 Uhr Ort: 12., Wilhelmsdorfer Park Zeit: Freitag, 19. Mai 2017, 11 – 19 Uhr

Die Gruppe Sofortmaßnahmen hilft allen Bürgerinnen und Bürgern unter der Nummer 01/4000-75222 rasch und unbürokratisch.

www.sofortmassnahmen.wien.at

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Gregor Jank
Magistratsdirektion der Stadt Wien
Geschäftsbereich Organisation und Sicherheit
Gruppe Sofortmaßnahmen
1., Ebendorferstraße 2, 3. Stock, Zi. 306
Tel +43 1 4000 75202
Fax +43 1 4000 99 75202
E-Mail: gregor.jank@wien.gv.at
sofortmassnahmen@post.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016