ORF SPORT + mit der Live-Übertragung vom Media Talk mit Daniel Ricciardo & Max Verstappen

Ebenfalls am 17. Mai: PK zum ÖFB Ladies-Cup-Finale 2017

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Media Talk mit Daniel Ricciardo & Max Verstappen um 12.00 Uhr und von der Pressekonferenz zum ÖFB Ladies-Cup-Finale 2017 um 13.00 Uhr, das „Sport-Bild“ um 19.00 Uhr, das Golfmagazin mit Tipps & Tricks sowie Golf-Fitness um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, die Höhepunkte vom Formel-1-Grand Prix von Spanien um 20.15 Uhr, vom DTM-Rennen Hockenheim 2017 um 21.15 Uhr und vom Nascar Europe Valencia American Fest 2017 um 22.15 Uhr sowie das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.45 Uhr.

Wenige Tage nach dem Großen Preis von Spanien besuchen die Red-Bull-Racing-Piloten Daniel Ricciardo und Max Verstappen den Spielberg-Ring in der Steiermark. In knapp zwei Monaten gastiert die Königsklasse des Motorsports beim „Formula 1 Großer Preis von Österreich“ (7. bis 9. Juli) zum vierten Mal auf dem Red Bull Ring. Vor dem Heimrennen ihres Rennstalls Red Bull Racing stehen der Australier und der Niederländer österreichischen Medienvertretern am 17. Mai am Red Bull Ring in Spielberg Rede und Antwort. Reporter ist Florian Prates.

Das ÖFB Ladies-Cup-Finale zwischen SKN St. Pölten Frauen und NÖSV Neulengbach wird am 20. Mai (live in ORF SPORT +) in Melk ausgetragen. Bei einer Pressekonferenz am 17. Mai in der NV Arena in St. Pölten stehen Bgm. Johann Gartner (Präsident NÖFV und Vorsitzender Mädchen- und Frauenfußball), Wilfried Schmaus (Präsident SKN St. Pölten Frauen), Thomas Wirnsberger (Obmann NÖSV Neulengbach), Alexander Achterberg (Leiter Frauenfußball NÖSV Neulengbach), Celia Liese Brancao-Ribeiro (Sportliche Leiterin SKN St. Pölten), Thomas Richter (Trainer NÖSV Neulengbach), Jasmin Eder (Spielerin SKN St. Pölten Frauen), Sarah Wronski (Spielerin NÖSV Neulengbach), Isabel Hochstöger (Leiterin ÖFB Mädchen- und Frauenfußball) und Thomas Formann (Obmann SC Melk) als Gesprächspartnerinnen bzw. Gesprächspartner zur Verfügung.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 16. Mai, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004