Operetten-Abend und Baby-Konzert in der Josefstadt

Künstler aus der Volksoper (17.5.) und Klassik-Matinee (22.5.)

Wien (OTS/RK) - Das Josefstädter Bezirksmuseum (8., Schmidgasse 18) ist wieder der Schauplatz kurzweiliger Veranstaltungen für Groß und Klein: Am Mittwoch, 17. Mai, fängt um 19.30 Uhr im Festsaal ein Operettenabend mit Mitgliedern der Wiener Volksoper an. Als Organisator fungiert der „Klub Rofrano – Kulturverein Josefstadt“. Klingende Darbietungen von Mara Mastalir, David Sitka, Michael C. Havlicek und Istvan Bonyhady erwarten das Publikum. Spenden der Gäste sind willkommen. Info: Telefon 0676/588 00 16, E-Mail breisach@klubrofrano.at.

Ein „Baby-Konzert“ (Reihe „Klassik Cool!“) geht am Montag, 22. Mai, im Saal des Museums über die Bühne. Beginn ist um 10.00 Uhr (Einlass: 9.45 Uhr). Um 11.30 Uhr endet die Veranstaltung. Der Verein „grossundklein“ erfreut die Zuhörerschaft mit einem vielfältigen klassischen Melodienreigen. Die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher haben traditionell freie Platzwahl, von der Kuscheldecke bis zum Sessel. Auch spontane Platzwechsel während des Konzertes sind kein Problem. Nach einem Streifzug durch die Welt der Klassik plaudern die Gäste bei Tee, Kaffee und Gebäck. Karten für ein Baby und einen Erwachsenen kosten 15 Euro. Auskünfte und Anmeldungen:
Telefon 0660/581 33 96, E-Mail office@grossundklein.info

Über verschiedenste Kultur-Termine im Bezirksmuseum Josefstadt informiert die ehrenamtlich tätige Museumsleiterin, Maria Ettl, unter der Rufnummer 403 64 15. Die Bezirkshistorikerin ist auch per E-Mail erreichbar: bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
„Klub Rofrano – Kulturverein Josefstadt“:
www.klubrofrano.at
Verein „grossundklein“:
www.grossundklein.info
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011