wegfinder – aktuell Österreichs Mobilitäts-App Nr. 1

Wien (OTS/wegfinder.at) - wegfinder ist bereits einen Monat nach Start die Nummer 1 Mobilitäts-App in Österreich. Als einzige App verbindet wegfinder öffentlichen Nah- & Fernverkehr mit individuellen Verkehrsmitteln wie z.B. Carsharing, Bikesharing, Taxi & jetzt auch Uber.  

Seit 10. April ist wegfinder verfügbar und hat durch tausende Downloads, neue Funktionen und positive Kundenbewertungen aktuell Platz 1 im Play Store (Kategorie Karten & Navigation) erreicht. Damit liegt wegfinder vor allen anderen österreichischen Mobilitäts-Apps.  

Wir sind überwältigt von den hohen Downloadzahlen und der positiven Resonanz unserer Nutzer. Es zeigt, dass wir ein sehr relevantes und aktuelles Bedürfnis vieler Österreicher bedienen.“, Gregor Fischer, Geschäftsführer von wegfinder.  

In den letzten 4 Wochen hat das wegfinder Team neue Funktionen veröffentlicht: Kunden können jetzt über wegfinder ÖBB & CAT Tickets kaufen sowie ein Uber bestellen. „Bestätigt durch das Feedback unserer Nutzer entwickeln wir wegfinder konsequent weiter und integrieren viele neue Funktionen und Mobilitätsanbieter, um unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert zu bieten“, ergänzt Gregor Fischer.  

wegfinder ist kostenlos und werbefrei im Google Play Store bzw. im App Store verfügbar. Alle Infos unter wegfinder.at.  

Über die iMobility GmbH:  

Das Startup im Herzen Wiens arbeitet mit 14 Mitarbeitern daran, Mobilität in Österreich einfach zu machen. Das junge Unternehmen ist ein Joint Venture des Startup Inkubators Speedinvest und der ÖBB, die ihrerseits Mobilitätsexpertise auf höchstem Niveau einbringt.

Probieren Sie wegfinder gleich aus!
Jetzt installieren

Rückfragen & Kontakt:

Leonard Weitze
+43 664 882 66041
presse@wegfinder.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006