ASFINAG (1): Bis auf Weiteres Sperre der A 13 Brenner Autobahn bei Matrei in beiden Fahrtrichtungen

Großaufgebot der Einsatzkräfte kämpft derzeit gegen Brand eines Gefahrengut-Lkw

Innsbruck (OTS) - Seit knapp nach 8 Uhr ist die A 13 Brenner Autobahn zwischen Schönberg und Matrei in beiden Richtungen für den gesamten Verkehr gesperrt. Ein mit Ammoniaklösung beladener Gefahrengut-Transporter hat Feuer gefangen – die Einsatzkräfte sind derzeit mit einem Großaufgebot mit den Löscharbeiten vor Ort beschäftigt. Aus Sicherheitsgründen bleiben bis auf Weiteres beide Richtungen der A 13 Brenner Autobahn für den Verkehr gesperrt. Die Dauer der Sperre ist derzeit nicht absehbar.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher
AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-
FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
TEL +43 (0) 50108-18933
alexander.holzedl@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001