Wien – Josefstadt: Haftbefehl vollzogen

Wien (OTS) - Zielfahnder nahmen gestern einen 29 – Jährigen auf Grund eines internationalen Haftbefehls fest. Zum Zeitpunkt der Festnahme befand sich der Mann in Abschiebehaft. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt – Josefstadt in Auslieferungshaft überstellt. Der 29 – Jährige muss eine zweijährige Haftstrafe wegen eines von ihm verübten Raubüberfalls in der Slowakei verbüßen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002