ORF SPORT + mit einem Fest für Hans Orsolics zum 70. Geburtstag

Weiters am 13. und 14. Mai: Handball-Liga-Austria-Semifinalspiele und Kanada – Schweiz bei der Eishockey-WM 2017

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 13. Mai 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Handball-Liga-Austria-Semifinalspiel Sparkasse Schwaz Handball Tirol – HC Fivers WAT Margareten um 18.25 Uhr und vom Spiel Kanada – Schweiz bei der IIHF Eishockey-WM 2017 um 20.10 Uhr, das Yoga-Magazin um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr sowie das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.45 Uhr.

Ein Fest für Hans Orsolics zum 70. Geburtstag um 20.15 Uhr, die Live-Übertragung vom Handball Liga Austria-Semifinalspiel SG Insignis Handball Westwien – Alpla HC Hard um 18.25 Uhr, das Yoga-Magazin um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr sowie das Behindertensportmagazin „Ohne Grenzen“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr sind die Programm-Highlights am Sonntag, dem 14. Mai.

Die Fivers aus Margareten siegten im ersten Halbfinal-Spiel gegen Schwaz knapp mit 35:32. Damit haben die Wiener am 13. Mai in Schwaz bereits die erste Chance auf den Einzug ins Finale. Das zweite Semifinalspiel zwischen SG Insignis Handball Westwien und Alpla HC Hard geht am 14. Mai in Wien über die Bühne. Kommentator ist Johannes Hahn.

16 Teams sind bei der IIHF Eishockey-WM 2017 vom 5. bis 21. Mai in Deutschland und Frankreich mit dabei. In der Gruppe A spielen Russland, USA, Schweden, Slowakei, Deutschland, Lettland, Dänemark und Italien, in der Gruppe B Kanada, Finnland, Tschechien, Schweiz, Weißrussland, Norwegen, Frankreich und Slowenien. Kommentator ist Michael Berger, für Analysen sorgt Peter Znenahlik.

Boxlegende Hans Orsolics feiert am Sonntag, dem 14. Mai, seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass widmet ORF SPORT + dem erfolgreichsten Boxer Österreichs an diesem Tag um 20.15 Uhr eine Spezialsendung. Die Geburtstagsfeier von Hans Orsolics, die am 3. Mai im Marchfelderhof stattgefunden hat, bildet den Rahmen. Zahlreiche Freunde sind zu diesem Fest gekommen, um mit ihm und seiner Familie zu feiern. Durch die Sendung, die auf die Höhen und Tiefen im Leben von Hans Orsolics zurückblickt, führt sein Freund und Wegbegleiter Sigi Bergmann. „Der Boxer Hans Orsolics ist eine österreichische Kultfigur. Einer, den die Menschen lieben und das obwohl der ehemalige Kaisermühlner Rauchfangkehrer nach seinen zwei Europameistertiteln tief absackte, Alkoholiker war und ins Gefängnis musste“, erzählt Sigi Bergmann. „Die Leute verziehen ihm, weil sie merkten, dass er im Grunde seines Herzens ein lieber Kerl war, der sein Leben nie verstanden hatte, ganz gleich ob er von 1.000 Fans in der Wiener Stadthalle bejubelt wurde oder verzweifelt in einer Gefängniszelle saß und, bereits psychisch angeschlagen, verhöhnt und aufgehetzt wurde.“

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 12. Mai, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009