WIFI Management Forum: Aktuelles Seminarprogramm für die Management-Praxis

Wien (OTS) - Im Seminarprogramm 2017/18 finden (angehende) Führungskräfte die Weiterbildungsvarianten, die sie für die Herausforderungen des Management-Alltags stärken. Sie können dabei aus über 100 Seminaren, Kurzlehrgängen und Fachtagungen wählen – bestehend aus Management-Klassikern und vielen Neuerungen im Programm. Zusammengesetzt wird das Programm aus 10 Kompetenzfeldern für Führungskräfte. Heuer im Fokus: Trendthemen wie Digitale Transformation. Info: www.wifi.at/managementforum

Im Fokus: Digitale Kompetenz

Ob E-Commerce, Internet der Dinge oder Industrie 4.0 – die Digitalisierung stellt Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen. Laut aktueller Marketagent.com-Studie „Arbeit 2040“ in Zusammenarbeit mit dem WIFI Management Forum erwarten Österreichs Entscheidungsträger/-innen, dass digitale Kompetenzen in der gesamten Arbeitswelt immer wichtiger werden. Führungskräfte stehen demnach vor der Aufgabe, die Weichen Richtung digitaler Transformation rechtzeitig zu stellen. „Andere Studien zeigen teilweise die Kluft auf, zwischen der Einschätzung künftiger Bedeutung von Kompetenzen im Digitalbereich und der tatsächlichen strategischen Vorbereitung darauf. Um hier zu unterstützen haben wir passende Seminare ins Programm integriert, um Führungskräften zu ermöglichen, sich erste Impulse zu holen und Ideen sowie Tools, für eine rasche Anwendung in der Praxis mitzunehmen“, weiß Mag. Sandra Prandtner, Leitung WIFI Management Forum.

Durchdachte Umsetzung mit optimalen Seminaren

Die praktische Umsetzung erarbeiten sich Führungskräfte in zahlreichen neuen Angeboten des WIFI Management Forums – etwa in „Digital Know-how für KMU“ oder in „Visual Story“, welches digitale Skills für Business-Präsentationen nutzt. Im Praxisseminar „IT-gestütztes Projektmanagement“ lernen Projektmanager/-innen den Einsatz neuer digitaler Tools. Wichtig ist, dass Führungskräfte sich mit den erfolgreichen Methoden der Transformation beschäftigen und ihr Bewusstsein dafür schärfen. „Die Technik darf nie Selbstzweck werden, der Mensch und seine Digitalkompetenz stehen im Mittelpunkt. Lebenslanges Lernen ist dafür die Basis", erklärt auch Mag. Martin Giesswein, Lektor, Autor und Digitalist, der im WIFI Management Forum Seminare im Bereich Digitalisierungskompetenz hält.

Frauen in Führung

Mit dem ebenfalls neuen zweitägigen Seminar „Als Frau erfolgreich im Job“ rückt das WIFI Management Forum heuer weibliche Managerinnen ins Zentrum. Leiterin Mag. Michaela Kern begleitet die Teilnehmerinnen dabei, mit „Frau-Mann-Spielregeln“ souverän umzugehen, Potenziale zu nutzen und ein klares Rollenbewusstsein im Führungsverhalten zu erreichen.

Programm-Highlights

Wer den rasanten technologischen und gesellschaftlichen Wandel kraftvoll und effektiv meistern möchte, findet bei „Challenge Management – Wirksam führen mit der Shaolin-Methode“ oder im Seminar „Agiles Führen in einem dynamischen Umfeld“ passende Unterstützung. Wie Führungskräfte Leadership mit Vorbildwirkung leben, darum geht es im Seminar von Dr. Thomas Nagy. Und weil Führen mit richtig eingesetzter Stimme und Sprechtechnik bekanntlich erfolgreicher ist, wurde mit Stimmexpertin Ingrid Amon ein Aufbaukurs entwickelt.

Fokus auf Führungspraxis

Ob kompaktes Update oder intensive Seminarreihe – damit die Teilnehmer/-innen ihre Karriere auch „heimbringen“, steht die Praxis immer im Zentrum. Hands-on-Trainings und bewährte Tools für den unternehmerischen Alltag stellen sicher, dass frisch erworbene Kompetenzen sofort im Führungsalltag umgesetzt werden können.

Gemeinsam stark mit tragfähigen Kooperationspartnern

„Themenaktualität und größtmöglicher Praxisbezug sind uns wichtig“, so Sandra Prandtner. Daher setzt das WIFI Management Forum neben kompakten Formaten, die selbst und mit den WIFI Management Forum Trainern/-innen entwickelt wurden, intensiv auf Partnerschaften in speziellen Fachbereichen, Branchen und mit Instituten, wie etwa mit der Wiener Börse AG im Rahmen der Wiener Börse Akademie oder mit Lindecampus bei Kongressen und Fachtagungen.

Über das WIFI Management Forum:

Als Premium-Marke des WIFI Wien bietet das WIFI Management Forum Weiterbildung auf Augenhöhe: Führungskräfte und Manager/-innen lernen in exklusivem Rahmen und nutzen die Möglichkeit zu Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

Info, Seminaranmeldung und Programmbestellung: www.wifi.at/managementforum

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Sonja Reutterer, Public Relations
WIFI der Wirtschaftskammer Wien am wko campus wien
Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Tel.: 01/47677-5316, E-Mail: reutterer@wifiwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WFI0001