WIENWERT AG: Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum 31.12.2016

Eigenkapital: ca. EUR 4,74 Millionen // Eigenkapitalquote: ca. 96%

Ich freue mich, dass wir die neue WIENWERT AG so solide aufstellen konnten und nunmehr unsere neue Unternehmensstrategie konsequent umsetzen können
Stefan Gruze, CEO
Wir werden in Kürze unsere ersten großvolumigen Grundstücksakquisitionen in Stadtentwicklungsgebieten in Wien bekannt geben.
Stefan Gruze, CEO

Wien (OTS) - Die WIENWERT AG veröffentlichte mit heutigem Datum ihren geprüften Jahresabschluss zum 31.12.2016 (UGB) und glänzt mit hervorragenden Bilanzkennzahlen. Die neue WIENWERT AG verfügt über ein Eigenkapital in Höhe von EUR 4.740.540,99 und eine Eigenkapitalquote in Höhe von 96,05%.

„Ich freue mich, dass wir die neue WIENWERT AG so solide aufstellen konnten und nunmehr unsere neue Unternehmensstrategie konsequent umsetzen können“, hält Stefan Gruze, CEO der WIENWERT AG fest und fügt hinzu: „Wir werden in Kürze unsere ersten großvolumigen Grundstücksakquisitionen in Stadtentwicklungsgebieten in Wien bekannt geben.“

Die WIENWERT AG hat vor kurzem eine langfristige Kooperationsvereinbarung mit einem staatlichen Pensionsfonds mit Sitz in der Europäischen Union für die geplante Finanzierung aller zukünftigen Projekte abgeschlossen.

Der Jahresabschluss zum 31.12.2016 (UGB) kann mit heutigem Datum auf der Website der WIENWERT AG und www.wienwert.at abgerufen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Gruze, CEO
Tel.: +43 1 332 0707
Mobil: +43 664 88258800
presse@wienwert.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011