HAPPY BIRTHDAY MARIA THERESIA! Flower Power zum 300. Geburtstag

Das Kunsthistorische Museum Wien, die Österreichischen Bundesgärten und die Burghauptmannschaft Österreich gratulieren

Wien (OTS) -

Flower Power für Maria Theresia 13.5., 13 bis 18 Uhr, Maria Theresien-Platz

Die Österreichischen Bundesgärten, die Burghauptmannschaft und das Kunsthistorische Museum gratulieren Maria Theresia zum 300. Geburtstag und laden sehr herzlich zu einer besonderen Aktion ein! Unter fachkundiger Anleitung von MitarbeiterInnen der Bundesgärten können interessierte HobbygärtnerInnen am Samstag, 13. Mai, von 13 bis 18 Uhr Blumen rund um das Maria Theresia-Denkmal zwischen den beiden Museen pflanzen. Blumen und Arbeitsgeräte werden von den Bundesgärten kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Spatenstich wurde am 11. Mai von Generaldirektorin Sabine Haag, Bundesgartendirektor Gottfried Kellner und Burghauptmann Reinhold Sahl durchgeführt.

Spezielle Führungen im Kunsthistorischen Museum 13.5., 14 und 16 Uhr

Statten Sie der Geburtstagskaiserin einen Besuch ab! In den Führungen wird die neue Sonderausstellung zu Maria Theresia „Zu Handen Ihrer Majestät“ im Münzkabinett gezeigt. Anhand kostbarer Rokoko-Objekte in der Kunstkammer und in der Gemäldegalerie lernen die TeilnehmerInnen der Führungen die zahlreichen Familienmitglieder sowie die Kaiserin selbst anhand ihrer Porträts kennen, die Maria Theresia in Auftrag gab.

Teilnahme an der Führung frei mit gültigem Museumsticket, Anmeldung nicht erforderlich.

Die Sonderausstellung „300 Jahre Maria Theresia: Strategin – Mutter – Reformerin“ wird noch bis 29. November 2017 an vier Standorten gezeigt: Kaiserliche Wagenburg Schönbrunn, Marchfeldschlösser Hof und Niederweiden, Hofmobiliendepot Möbelmuseum Wien. www.mariatheresia2017.at

Die Ausstellung „Gottes Lob - Kirchliche Textilien aus der Zeit Maria Theresias“ wird bis 15. Oktober 2017 in der Alten Geistlichen Schatzkammer gezeigt.

www.khm.at

Rückfragen & Kontakt:

Kunsthistorisches Museum
Ruth Strondl, MAS
Presse und Öffentlichkeitsarbeit KHM-Museumsverband
Tel.: +43 52524 -4024
info.pr@khm.at
http://www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001