Free-TV-Premiere bei RTL II: "Sin City 2: A Dame To Kill For"

München (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6605/3632678

- Sendetermin: Freitag, 12. Mai um 23:30 Uhr bei RTL II

Auch für die Fortsetzung des Kino-Hits "Sin City" konnten Regisseur Robert Rodriguez und Comic-Autor Frank Miller wieder ein großes Staraufgebot vor der Kamera versammeln. Neben zahlreichen Darstellern aus dem ersten Teil wie Bruce Willis, Jessica Alba, Mickey Rourke und Rosario Dawson sind diesmal u.a. Eva Green, Josh Brolin, Joseph Gorden-Lewitt, Powers Boothe und Lady Gaga mit dabei.

Seitdem Dwight (Josh Brolin) vor einigen Jahren das Leben von Miho rettete, will er sich jeglichen Ärger vom Leib halten - bis ihn seine schöne Ex-Freundin Ava (Eva Green) kontaktiert, die ihm einst das Herz brach und mit einem anderen durchbrannte. Doch nun fleht Ava Dwight um Hilfe an, weil sie von ihrem Ehemann Damien Lord brutal misshandelt und dem skrupellosen Chauffeur Manute (Dennis Haysbert) überwacht wird. Dwight beschließt, ihr zu helfen, muss aber nach kurzer Zeit feststellen, dass man in einer Stadt wie Sin City selbst einer Dame in Not nicht vertrauen kann... Gleichzeitig erwacht Marv (Mickey Rourke) eines Morgens zwischen mehreren toten Jugendlichen. Dabei wollte er in der vorherigen Nacht doch nur der schönen Stripperin Nancy (Jessica Alba) beim Tanzen zusehen. Marv begibt sich tief ins Herz des Molochs, um herauszufinden, was geschehen ist.

Das Drehbuch schrieben Robert Rodriguez und Frank Miller gemeinsam mit William Monahan, der auch die Vorlagen zu den Kinohits "Königreich der Himmel" und "Departed - Unter Feinden" verfasste.

"Sin City 2 - Da Dame To Kill For" USA 2014 Mit Bruce Willis, Mickey Rourke, Eva Green, Josh Brolin, Lady Gaga, Jessica Alba, Ray Liotta, Rosario Dawson u.a.; Regie: Robert Rodriguez, Frank Miller Deutsche Free-TV-Premiere: Freitag, 12. Mai, um 23:30 Uhr bei RTL II

Rückfragen & Kontakt:

RTL II Kommunikation
Frank Nette
089 - 64185 6503
frank.nette@rtl2.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0011