Holger Martens und Michael Segbers neue Mitglieder im dpa-Aufsichtsrat

Hamburg (ots) - Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/8218/3631420

Der Aufsichtsrat der Nachrichtenagentur dpa hat sich um zwei neue Mitglieder verstärkt. Das Gremium kooptierte heute in Hamburg die beiden Medienmanager Holger Martens und Michael Segbers.

Martens, 1963 in Hamburg geboren, ist seit 2014 Geschäftsführer der Rheinpfalz Verlag und Druckerei GmbH & Co. KG mit Sitz in Ludwigshafen. Im Verlag erscheint unter anderem die Tageszeitung "Die Rheinpfalz". Zuvor hatte Martens bei Axel Springer verschiedene Geschäftsführungsfunktionen im In- und Ausland inne.

Segbers, 1952 in Leverkusen geboren, war bis Januar dieses Jahres der Vorsitzende der Geschäftsführung der dpa. Zuvor war er über viele Jahre als Redakteur, Korrespondent und Vertriebsleiter für die Nachrichtenagentur tätig. Zudem ist Segbers seit März dieses Jahres Präsident des Verwaltungsrates der awp Finanznachrichten AG. Die in Zürich ansässige awp ist die führende Schweizer Wirtschaftsnachrichtenagentur und gehört je zur Hälfte der dpa und der sda Schweizerische Depeschenagentur.

"Wir freuen uns, dass wir mit den beiden neuen Mitgliedern zusätzliche Kompetenz und Erfahrung dazuholen konnten", sagte David Brandstätter, Vorsitzender des Aufsichtsrates. Das Gremium umfasst nun 17 Mitglieder. Zum Vorstand des Aufsichtsrates gehören neben dem Vorsitzenden Brandstätter als stellvertretende Vorsitzende Dr. Laurent Fischer und Valdo Lehari jr. sowie als Schriftführer Dr. Holger Paesler. Ehrenvorsitzender ist Karlheinz Röthemeier.

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Mehr unter www.dpa.com.

Rückfragen & Kontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Chris Melzer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 30 2852 31103
E-Mail: melzer.chris@dpa.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0010