Österreich feiert den Europatag 2017

Wiener Straßenbahnen mit Europaflagge unterwegs, zahlreiche Veranstaltungen in ganz Österreich

Wien (OTS) - Der 9. Mai ist Europatag. In ganz Österreich und Europa finden zahlreiche Veranstaltungen statt, um an die Schuman-Erklärung am 9. Mai 1950 zu erinnern. Mit der Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) war der erste Schritt zu einem geeinten Europa getan. Mit den Römischen Verträgen 1957 wurde ein weiterer Meilenstein zur Zusammenarbeit in Europa erreicht.   

"In diesem Jahr feiert die Europäische Union 60 Jahre seit der Unterzeichnung der Römischen Verträge – der Gründungsurkunde der Europäischen Union. 2017 ist daher ein gutes Jahr, um auf Errungenschaften zurückzublicken, aber auch die Herausforderungen der Zukunft anzugehen. Die EU-Kommission hat mit ihrem Weißbuch zur Zukunft der EU einen wichtigen Anstoß zu dieser Diskussion gegeben. Ich freue mich, dass unsere gemeinsame Zukunft in der EU Thema bei zahlreichen Veranstaltungen in Österreich und ganz Europa ist, und dass sich so viele Menschen an dieser Diskussion beteiligen", sagte EU-Kommissar Johannes Hahn.   

EU-Kommissar Hahn ist anlässlich des Europatages auf zahlreichen Veranstaltungen unterwegs. Am 8. Mai diskutierte er in einem EU-Bürgerdialog gemeinsam mit Bundesministerin Sophie Karmasin und Bürgerinnen und Bürgern zur Zukunft der EU. Heute wird der Kommissar an einer Festveranstaltung zu 30 Jahren EU-Mobilitätsprogramm Erasmus+ teilnehmen. In ganz Österreich veranstalten die Europe Direct Informationszentren spannende Events zum Europatag. Eine Übersicht zu Veranstaltungen finden Sie hier: http://ec.europa.eu/austria/events/europe-day_de

Anlässlich des Europatages fahren die Wiener Straßenbahnen bis zum 21. Mai mit Europaflagge durch die Stadt. Im Bild: EU-Kommissar Johannes Hahn vor einer Jubiläums-Straßenbahn. 

Weiterführende Links:

Schuman-Erklärung: https://europa.eu/european-union/about-eu/symbols

Veranstaltungen zum Europatag in Österreich: http://ec.europa.eu/austria/events/europe-day_de

60 Jahre Römische Verträge – 60 gute Gründe: http://ec.europa.eu/austria/events/eu60_de

Weitere Bilder in der APA-Fotoservice-Galerie

Rückfragen & Kontakt:

Vertretung der EU-Kommission in Österreich
Heinz-Rudolf Miko
Pressesprecher
++43 6767 90 80 45
Heinz-Rudolf.Miko@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001