Wien – Meidling: Polizist verletzt

Wien (OTS) - Ein Geschäftsinhaber erwischte gestern Nachmittag um 14.25 Uhr zwei Personen, einen Mann und eine Frau, bei einem Ladendiebstahl in seinem Geschäft in der Niederhofstraße. Auf den Diebstahl angesprochen attackierte der Tatverdächtige den Geschäftsinhaber. Auch zur Hilfe gerufene Polizisten wurden von dem 44 - Jährigen angegriffen. Ein Polizist musste verletzt vom Dienst abtreten. Der Beschuldigte wurde festgenommen und mehrfach angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004