Oldtimer Messe Tulln, der Treffpunkt von Oldtimer- und Youngtimer-Fans

Zahlreiche Sonderschauen auf der 29. Int. Oldtimer Messe Tulln - 2017

Tulln (OTS) - Die 29. Internationale Oldtimer Messe Tulln findet am 20. und 21. Mai 2017 am Messegelände in Tulln statt. Rund 800 Aussteller/Händler, 90 Clubs und 9 Museen zeigen alles rund um das „rostigste Hobby der Welt“. Zahlreiche Sonderschauen, ansprechende Clubpräsentationen und ein restlos ausgebuchter Teilemarkt sind die Eckdaten der Oldtimer-Messe-Tulln am Messegelände Tulln.

Zahlreiche Sonderschauen auf der 29. Int. Oldtimer Messe Tulln - 2017

40 Jahre Porsche 928

Der Porsche 928 wurde ursprünglich entwickelt, um den Porsche 911 wegen sich verschärfender Abgasvorschriften in den USA abzulösen. Als Besonderheiten verfügte der 928 neben Türen, Motorhaube und vordere Kotflügel aus Aluminium auch über die erste passiv mitlenkende Hinterachse. Er wurde über die Jahre in den Varianten S, S4, Clubsport, GT und schlussendlich GTS gebaut und am 26.September 1995 nach 61.291 gebauten Stück eingestellt.

70 Jahre Steyr – Traktoren

Die Sonderausstellung „70 Jahre Steyr-Traktoren für Österreich und die Welt“ gibt einen Überblick über alle Epochen der Steyr-Traktoren Produktion, wobei der Fokus auf die frühen Produkte gelegt wurde. Die Ausstellung bietet einen einmaligen Streifzug durch 70 Jahre österreichische Traktorengeschichte. Insgesamt sind 120 Steyr - Traktoren in der Sonderschau zu sehen.

Höhepunkt der Oldtimer Messe Tulln

Am Sonntag findet wieder die Prämierung der schönsten vierrädrigen Fahrzeuge, des schönsten Motorrades, des schönsten Traktors sowie des schönsten Clubstandes statt. Vergeben wird die „Goldene Rose“ der Stadt Tulln. Die Prämierung findet am Sonntag, dem 21. Mai um 16 Uhr auf der Bühne in Halle 3 bei der Messeinformation der Oldtimer Messe Tulln statt.

Eckdaten: Termin: 20. – 21. Mai 2017

Ort: Messe Tulln, Messegelände 1
Öffnungszeiten: 9.00 bis 18.00 Uhr

Insiderkarten für den Teilemarkt

Für die wirklichen Liebhaber von altem Blech gibt es die Möglichkeit, Insiderkarten zum Vorzugspreis von EUR 18,- zu erwerben. Los geht es bereits am Samstag um 5.30 Uhr im Osten des Messegeländes zur Schnäppchenjagd am Teilemarkt.

Tageskarte:

Erwachsene: EUR 14,-
Ermäßigte: EUR 12,-
Kinder (6 bis 15 Jahre): EUR 5,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Anreise mit dem eigenen Oldtimer

Für alle, die mit ihrem eigenen Oldtimer bis Baujahr 1986 anreisen wollen, stehen Parkplätz am Messegelände West zur Verfügung (solange der Platz reicht).

Veranstalter: H.B.H. Veranstaltungs-GmbH
Rosenfeldstrasse 14
3430 Staasdorf/Tulln
Webseite: www.oldtimermesse.at

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001