Favoriten: Erinnerungen an Fritz Grünbaum am 10. Mai

„Kabarett in der Hölle“ im Amtshaus Keplerplatz, Eintritt frei

Wien (OTS/RK) - Stephan Paryla-Raky ist bekannt als Theater-, Film-und TV-Schauspieler sowie als Deklamator, Sänger und Gitarrist. In einem vom Autor Helmut Korherr zusammengestellten Programm erinnert der prominente Künstler an den bedeutenden jüdischen Humoristen Fritz Grünbaum, der ein Opfer der Schergen des NS-Regimes war. Am Mittwoch, 10. Mai, bringt Stefan Paryla-Raky im Festsaal im Amtshaus Favoriten (10., Keplerplatz 5, 1. Stock) das Publikum einerseits zum Schmunzeln und andererseits zum Nachdenken.

Der Abend hat den Titel „Fritz Grünbaum – Kabarett in der Hölle“. Die Besucherinnen und Besucher hören launige Texte Grünbaums sowie bedrückende Rückblicke auf den Leidensweg des namhaften Kabarettisten. Beginn: 19.00 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Mehr Informationen und Reservierungen: Telefon 0676/534 69 89 (Verein „Kultur 10“).

Begonnen hat Fritz Grünbaums Karriere im Kabarett „Hölle“ und das Ende war die Hölle in den Konzentrationslagern Buchenwald und Dachau. Zu Silvester 1940 wirkte Grünbaum in der KZ-Haft an einer geheimen Kabarett-Vorstellung mit und verstarb im Jänner 1941. Diese Veranstaltung wird vom Verein „Kultur 10“ betreut und mit Unterstützung des Bezirkes („Favoritner Kulturfestival 2017“) abgewickelt. Auskünfte zu dem Abend gibt das „Kultur 10“-Team per E-Mail: waldmuellerzentrum@chello.at.

Allgemeine Informationen:
Verein „Kultur 10“:
www.wien-favoriten.at
Kabarettist Fritz Grünbaum (Wien Geschichte Wiki):
www.wien.gv.at/wiki/index.php/Fritz_Gr%C3%BCnbaum
Kabarettist Fritz Grünbaum (Öst. Kabarettarchiv):
www.kabarettarchiv.at/Bio/Gruenbaum.htm
Vortragskünstler Stephan Paryla-Raky:
www.stephan-paryla.at/bio.html
Autor Helmut Korherr:
www.helmutkorherr.at/fritz-gruenbaum.html

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001