Korosec: Bestürzung über Ableben von Beppo Mauhart

Seniorenbund-Präsidentin: „Sein Tod hinterlässt Lücke, die nicht zu füllen ist“

Wien (OTS) - Große Trauer bei der Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes, Ingrid Korosec, anlässlich des Todes des langjährigen ÖFB-Ehrenpräsidenten Beppo Mauhart.
„Ich kannte Mauhart nicht erst seit der Zeit seiner ÖFB-Präsidentschaft und der darauf folgenden Ehrenpräsidentschaft oder als Generaldirektor der Austria Tabak AG, sondern schon viele Jahren davor. In all seinen Funktionen erlebte ich ihn als höchst aktiven Veränderer und Reformer. Sein Tod hinterlässt eine Lücke, die nicht zu füllen ist. Seinen Angehörigen wünsche ich in diesen schweren Stunden viel Kraft und alles Gute“, so Korosec abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Wolfgang Müller, MA, MSc
Pressesprecher
(+43) 01 - 40 126 - 430
wmueller@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0003