Toto: Fünffachjackpot – jetzt geht es um 140.000 Euro warten

Solo-Zwölfer in Oberösterreich mit rund 11.000 Euro

Wien (OTS) - Der Toto Gewinntopf steigt weiter und weiter, denn am Wochenende hat es wieder keinen Dreizehner gegeben. Damit geht es in der Runde 19A bereits um einen Fünffachjackpot und damit um rund 140.000 Euro.

Beim Zwölfer gab es einen Sologewinn. Ein Oberösterreicher erzielte ihn mit einem Normalschein und gewann damit rund 11.000 Euro. Gescheitert ist er an Spiel 3, traute also Leipzig den Auswärtssieg bei Hertha BSC nicht zu; hier tippte er auf ein Unentschieden.

Jackpot heißt es mangels fünf richtig getippter Ergebnisse weiterhin im ersten Rang der Torwette, der Jackpot im zweiten Rang wurde geknackt: Ein Wiener, ein Steirer und ein Burgenländer erhalten für „vier Richtige“ je mehr als 600 Euro.

Annahmeschluss für die Runde 19A ist am Dienstag um 18.20 Uhr.

Toto Fan-Spiele

Toto Fans haben die Chance, das Heimspiel ihrer Lieblingsmannschaft bei freiem Eintritt zu besuchen. Gegen Vorweis einer Toto Quittung erhalten sie eine Eintrittskarte für eines der deklarierten Fan-Spiele. Pro Fan-Spiel werden in der Fußball Bundesliga 250 Karten ausgegeben. Die Ausgabe erfolgt, so lange der Vorrat reicht.

Nächstes Spiel: Salzburg - FC Admira (20. Mai, 18.30 Uhr).

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 18B:

5fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 120.332,30 – 140.000 Euro warten 1 Zwölfer zu EUR 10.979,40 3 Elfer zu je EUR 813,20 77 Zehner zu je EUR 63,30 811 5er Bonus zu je EUR 2,40

Der richtige Tipp: X 1 2 1 1 / 1 1 1 X X 2 X X X 2 1 1 X

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 13.658,10 Torwette 2. Rang: 3 zu je EUR 601,40 Torwette 3. Rang: 39 zu je EUR 23,50 Hattrick: JP zu EUR 192.925,00

Torwette-Resultate 1:1 1:0 1:+ 2:0 2:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001