EANS-News: RHI AG / DIVIDENDENBEKANNTMACHUNG

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse

In der am 5. Mai 2017 abgehaltenen 38. Hauptversammlung der RHI AG wurde für das Geschäftsjahr 2016 die Ausschüttung einer Dividende von EUR 0,75 je (dividendenberechtigte) Aktie sowie der Vortrag des verbleibenden Betrags auf neue Rechnung beschlossen.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt abzüglich der gesetzlichen Kapitalertragsteuer, sofern keine gesetzliche Ausnahme von der Einhebung der Kapitalertragsteuer vorgesehen ist, ab 12. Mai 2017 durch Gutschrift bei den depotführenden Kreditinstituten.

Als Zahlstelle fungiert die Erste Group Bank AG.

Der Handel ex Dividende 2017 an der Wiener Börse erfolgt am 10. Mai 2017.

Wien, im Mai 2017 Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: RHI AG Wienerbergstrasse 9 A-1100 Wien Telefon: +43 (0)50213-6676 FAX: +43 (0)50213-6130 Email: rhi@rhi-ag.com WWW: http://www.rhi-ag.com Branche: Feuerfestmaterialien ISIN: AT0000676903 Indizes: ATX Prime, ATX Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

RHI AG
Investor Relations
Mag. Simon Kuchelbacher
Tel: +43-1-50213-6676
Email: simon.kuchelbacher@rhi-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002