Huainigg gratuliert Dr. Hansjörg Hofer zur Neubestellung als Behindertenanwalt

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Nicht ganz unerwartet hat sich Sozialminister Stöger mit Dr. Hansjörg Hofer für einen Beamten aus seinem Ministerium als Behindertenanwalt entschieden. Dr. Franz Joseph Huainigg hatte sich ebenso beworben. Neben Hansjörg Hofer und einer dritten Bewerberin aus dem Wissenschaftsbereich wurde Huainigg beim öffentlichen Hearing der ÖAR – der Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs - als „in höchstem Ausmaß geeignet“ und gleich qualifiziert eingestuft.

In einer ersten Reaktion meint Huainigg: „Ich gratuliere Dr. Hansjörg Hofer zur Bestellung als Behindertenanwalt! “

Der ÖVP-Sprecher für Menschen mit Behinderung verweist auf sein Konzept zur Weiterentwicklung der Behindertenanwaltschaft, welches er beim Hearing vorgebracht hat: „Es würde mich freuen, wenn Dr. Hofer die eine oder andere Idee aufgreift und umsetzt.“
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0003