EANS-Hauptversammlung: Frauenthal Holding AG / Einberufung zur Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Frauenthal Holding AG Wien, FN 83990 s ISIN AT0000762406 Richtigstellung einer Jahreszahl in der Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung

Mit Bekanntmachung in der Wiener Zeitung in der Ausgabe vom 29./30. April 2017 wurden unsere Aktionärinnen und Aktionäre zur 28. ordentlichen Hauptversammlung der Frauenthal Holding AG am Dienstag, dem 30. Mai 2017, um 13:30 Uhr, im Oktogon-Saal der UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien, eingeladen. Durch einen offensichtlichen Schreibfehler wurde zu TOP 4 Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers das Geschäftsjahr 2016 statt richtig 2017 angegeben. Der Tagesordnungspunkt 4 lautet daher richtig wie folgt: "4. Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017" Im Übrigen bleibt die Einberufung der ordentlichen Hauptversammlung, wie sie am 29./30. April 2017 bekannt gemacht wurde, unverändert aufrecht.

Wien, im Mai 2017 Der Vorstand Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Frauenthal Holding AG Rooseveltplatz 10 A-1090 Wien Telefon: +43 1 505 42 06 FAX: +43 1 505 42 06 -33 Email: holding@frauenthal.at WWW: www.frauenthal.at Branche: Technologie ISIN: AT0000762406, AT0000492749 Indizes: ATX Prime Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Frauenthal Holding AG
Mag. Erika Hochrieser
E-Mail: e.hochrieser@frauenthal.at

Rooseveltplatz 10
A-1090 Wien
Tel + 43(1) 505 42 06
Fax + 43(1) 505 42 06-33
www.frauenthal.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001