Gerhard Kracher wird Winzer des Jahres

Feinschmecker Wine Awards 2017

Illmitz (OTS/Kracher GmbH) - Gerhard Kracher hat am Samstagabend, den 29. April 2017 im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach bei Köln eine der renommiertesten Auszeichnungen der internationalen Weinwelt erhalten. Als erster Österreicher konnte er sich den Award als Winzer des Jahres sichern.  

„Es ist eine große Ehre diese Auszeichnung entgegenzunehmen...“ so Gerhard Kracher. Nachdem die Weine im Herbst 2016 von Robert Parker‘s Wine Advocate wieder großartig bewertet wurden, hat Stephan Reinhardt (Robert Parker) die Verkostung als „Best Vertical/Retrospective Tasting of the Year“ genannt. Nie aber, hätte Gerhard Kracher sich träumen lassen, den WINE AWARD als Winzer des Jahres mit nach Hause zu nehmen – umso größer war die Freude, als er die Auszeichnung erhielt. Zusammen mit Ehefrau Yvonne durfte er den Wine Award am Samstagabend stolz entgegen nehmen. 

Heuer war bereits zum 15. Mal zur fulminanten Wein-Gala in Bensberg geladen worden. Die TV-Moderation übernahm Schauspielerin, Moderatorin und Entertainerin Barbara Schöneberger. Bei dem Ereignis in einzigartiger Kulisse in Bergisch Gladbach treffen alljährlich renommierte Weinmacher, Künstler, Spitzenköche und Prominente aufeinander. 

Die Gäste des Events durften ein Walking Dinner der Spitzenklasse genießen. Deutschlands bester Koch Joachim Wissler und sein Kollege Christian Jürgens vom Seehotel Überfahrt zauberten neben prämierten Partner-Köchen, wie etwa Konstantin Filippou, kulinarische Highlights auf die Teller der Gäste.  

Als weiterer Höhepunkt der Wine Awards-Verleihung wurde Modedesigner Guido Maria Kretschmar, der WINE AWARD mit dem Ehrentitel Weingourmet des Jahres ausgezeichnet.

Rückfragen & Kontakt:

Frau Yvonne Kracher, office@kracher.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007