Wien-Brigittenau: Zwei Festnahmen nach einem Streit

Wien (OTS) - Am 29. April 2017 gegen 1.30 Uhr gerieten ein Türsteher und ein 24-Jähriger aus unbekannter Ursache in einen Streit. In weiterer Folge kam es zu Handgreiflichkeiten, wobei der 31-Jährige dem Mann ins Gesicht geschlagen hatte. Während der Sachverhaltsklärung verhielt sich der 24-Jährige gegenüber den Polizisten sehr aggressiv, weshalb auch dieser festgenommen wurde. Beide Männer wurden angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006